Schneewochenende

Lange hat es gedauert… endlich fiel der erste Schnee!
Die Kinder waren total aus dem Häuschen. Am Freitagmorgen , noch vor der Schule, rannten sie nach draussen um im weissen Pulver zu versinken. Sie juchzten und warfen ihn mit vollen Händen in die Luft <3

Schön anzusehen. Kindheitserinnerungen werden bei diesem Anblick in mir wach!

Am Sonntag gingen wir dann alle zusammen, mit den Hunden, nach draussen auf das gegenüberliegende Feld um zu rodeln und den späten Nachmittag zu geniessen. Der Schnee fiel ganz leicht&leise auf die Erde herab. Es herrschte eine wundervolle Stimmung.

Die Hunde sprangen Saltos und rannten sich durch den Schnee nach- inklusive eines Schneestunts meinerseits- dank des Rüdens 🙂 blaue Flecken und Prellung inklusive.

Beim Rodeln hatten die Kinder einen Rießenspass und ich ließ mich schnell anstecken, das Vergnügen zu teilen. Das war ein Spaß!!

Zuhause gab es dann Tee für alle und ein leckeres Abendessen…

 

image3-1     image2-1

 

image6     image5

image4

Wir konnten sogar eine Gruppe Wildgänse beobachten, die direkt über unseren Köpfen Richtung Süden flogen. Wundervoll <3

Auf dem letzten Bild könnt ihr sie erkennen, im oberen Drittel des Fotos ...

image7

 

Wie habt ihr das Wochenende verbracht? Gab es bei euch auch Schnee?